Tennissaison 2019 eröffnet

DSC00281
22. April 2019

Es ist angerichtet. Ab sofort können unsere Plätze nach der viel zu langen Winterpause wieder bespielt werden. 

Somit haben alle noch einige Tage Zeit, sich an den heiligen Sand zu gewöhnen, bevor im Mai dann die Medenrunde, das Mannschaftstraining sowie das Jugendtraining mit unserer Parter-Tennisschule „Smash“ beginnen.

WICHTIG:

Auch dieses Jahr gilt wieder: Ohne Bewässerung der Plätze geht es nicht. Jeder Spieler ist dazu verpflichtet den Platz VOR und NACH dem Spielen zu wässern. Und zwar auch im gesamten Auslaufbereich hinter der Grundlinie.
Nach dem Spielen sollten Unebenheiten grundsätzlich erst mit dem Holzschieber ausgebessert werden, bevor mit dem Schleppnetz abgezogen wird.

Nur wenn alle Spieler sich an diese Regeln halten, können alle die Plätze in einwandfreiem Zustand genießen!

Bei Fragen zur Platzpflege helfen der Platzwart oder Mitglieder des Vorstands gerne weiter.

Viel Spaß und sportlichen Erfolg wünschen die Mitglieder des Vorstands!